NEUROKINETIC®

Für die Gesundheit und das Glück unserer Pferde!

Neurokinetic®


Neurokinetic® ist eine Kombination aus der Behandlung des Pferdes mit NeuroStim®, als Grundlage für einen physiologisch gesunden Bewegungsablauf, und der Equikinetic®, ein Bodenarbeitsprogramm.  

 

Nach einer Behandlung durch den Tierarzt oder Therapeuten ist es oft so, dass nach dieser keine ordentliche Aufbauphase erfolgt. Egal, ob Sehnenschaden oder Blockaden, allgemeine Muskelatrophien, sowie Arthrosen, das Spektrum reicht weit. Eine Behandlung kann nur so gut sein wie die anschließende Regenerationsphase.

 

Die Ursache der meisten körperlichen Probleme der Pferde, finden Sie in der Muskulatur wieder. Das Pferd baut während der Krankheit oder Fehlbelastung eine Schonhaltung auf. Dadurch entstehen fasziale Verspannungen, die wieder gelöst werden müssen und die Faszien wieder regenerieren können. Auch im Sportpferde- und Freizeitpferdebereich ist Neurokinetic® ein wertvolles Instrument, um Pferde fit zu halten und deren körperliche Fitness zu steigern. Die Gesunderhaltung und Regeneration des Pferdes steht dabei im Vordergrund. Mit Neurokinetic® können Pferde aktiv gesund erhalten werden und kann Pferde auf dem Weg zur Gesundung unterstützen. 

 

NeuroStim Behandlung

 

 

Was kann NeuroStim®?

Durch die Anwendung der NeuroStim® Massage wird die Grundlage für eine optimal entwickelte Muskulatur geschaffen sowie Verspannungen in allen Muskel- und Faszienschichten werden erreicht und gelöst. Das Pferd wird wieder in der Lage sein, den gewohnten Raumgriff zu zeigen.  

Bei der NeuroStim Therapie werden mechanische Schwingungen in verschiedenen Frequenzen in den Körper übertragen und durch Zug und Druck des Aktuators die Muskelzellen zu einer verstärkten Pumpfunktion angeregt. Der Aktuator erhält sein Wirkprinzip durch die Tropfenform (nach Formel der Archimedischen Spirale) und die Hin- und Herbewegung. Dadurch wird die Matrix aktiviert, der Lymphfluss verbessert, Mikroablagerungen im Muskel abtransportiert und der Bewegungsspielraum erweitert. 

 

 

 

 

Unterstützung Wund- & Narbenheilung

Anwendungsbeispiele des NeuroStim®?

- präventiv zur Gesundheitsförderung und Wellness

- bei Muskelproblemen durch Sportverletzungen

- Muskelatrophien, Myopathien

- Sehnen- & Bänderverletzungen

- Entspannung in den Trainingsphasen

- Wirbelsäulenmobilisation

- Unterstützung der Wundheilung

- Hämatome

- Aktivierung der Zellbiologischen Regulation

- Narbenkontrakturen

- u.v.m.